Börsenmeldung: Aus Yahoo wird Altaba

11.01.2017 - Nachdem Verizon im Juli 2016 den Kauf von Yahoo für 4,83 Milliarden US-Dollar angekündigt hat, nähert sich der Übernahmeprozess dem Ende und soll im März 2017 seinen Abschluss finden. Im Rahmen einer kürzlich veröffentlichten Börsenpflichtmeldung wurde bekannt, dass Yahoo zusammen mit seinem Börsennamen auch mehr als die Hälfte seiner Vorstandsmitglieder, darunter auch Marissa Mayer und Co-Founder David Filo, verliert. Mehr

OWM holt sich Digital-Know-how ins Haus

11.01.2017 - Die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) holt sich mit Jenny Görlich als Leiterin Digital mehr Digital-Know-how ins Haus. In der neugeschaffenen Position verantwortet sie die Bereiche Digital Marketing, Media sowie Marktforschung. Mehr

Stecken Marken in einer Vertrauenskrise?

11.01.2017 - Laut einer Befragung haben in 2016 viele Verbraucher ihr Vertrauen in Marken verloren. Im Gegensatz zu 2015 haben sich 62 der abgefragten Marken im Ansehen verschlechtert. VW trift es besonders hart. Nach dem Abgasskandal haben sich die Vertrauenswerte für die Autobauer mehr als halbiert. Es gibt jedoch einen Lichtblick: andere deutsche Unternehmen schneiden deutlich besser ab. Neben dem Vertrauen sollten die Befragten auch das Markenerlebnis bewerten. Wie auch im Vertrauensranking befinden sich hier vier deutsche Unternehmen unter den Top 5. Mehr

Adressable TV: RTL II testet neues Bewegtbildformat

03.01.2017 - Addressable TV-Werbeformen kommen bei RTL II bereits schon einige Zeit zum Einsatz. Ab Januar testet der Sender gemeinsam mit zwei Werbepartnern neue Ausspielmöglichkeiten für Addressable TV-Werbung. Hierbei soll in Zusammenarbeit mit dem Technologieanbieter Smartclip erstmals auch Bewegtbildwerbung ausgespielt werden. Mehr

Ikea wirbt per Beacon-Netzwerk außerhalb der Stores

21.12.2016 - Das schwedische Einrichtungshaus weitet in Österreich seine Kundenansprache via Push-Nachrichten aus. Nachdem IKEA bereits die eigenen Möbelhäuser mit entsprechenden Beacons ausgerüstet hat, wendet sich das Unternehmen nun erstmals auch außerhalb der Stores an potentielle Kunden. Durch Nutzung eines umfassendes Beacon-Netzwerks möchte das Unternehmen so im öffentlichen Raum auf die IKEA Family-App aufmerksam machen. Mehr

Weitere News