Walled Gardens hebeln das Programmatic-Konzept aus

Joachim Schneidmadl

16.05.2017 - Joachim Schneidmadl, ist Vorstand des Freiburger Technologiespezialisten virtual minds und gilt aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im digitalen Media- und Marketinggeschäft als Experte für technologiebasierte Geschäftsmodelle und ihre Vermarktung. Mit ADZINE sprach er über Procter & Gambles „Vote with your dollars“-Vorstoß, wie „Walled Gardens“ die Entwicklung des Programmatic-Marktes beeinflussen und warum unabhängige Technologieangebote sowie die aktuellen Dateninitiativen wichtige Schritte für den deutschen Markt sind. Mehr

Programmatic Only – das geht!

10.05.2017 - Die Bauer Media Group ist der größte Zeitschriftenverlag in Europa. Das Hamburger Medienhaus zu dem viele bekannte nationale und internationale Titel und Radiostationen gehören, hat 2014 sein gesamtes Digitalgeschäft mit der Neugründung von Bauer Xcel Media gebündelt und 2015 international ausgerollt. In der Vermarktung setzt Bauer Xcel von Anfang an voll auf Programmatic und kommt damit sehr gut zurecht wie uns der US- und UK-Geschäftsführer Christian Bäsler berichtet. So gut, dass man in den USA bereits zu 100% die eigenen Online-Angebote automatisiert über Programmatic Selling vermarktet. Das Beispiel von Bauer Xcel zeigt auch, wie wertvoll und hilfreich die Adtechnologie von Google für Verlage und ihre Vermarkter sein kann. Mehr

Schulterschluss oder Ausverkauf - Adtech-Branche in der Klemme

08.05.2017 - Ein Sprichwort lautet: “Der Gegner meines Gegners ist mein Freund“. So oder ähnlich lässt sich die derzeitige Stimmung in der Adtech-Branche wohl am besten beschreiben: während das Duopol von Facebook und Google weiter Druck ausübt, wächst bei vielen Vermarktern eine Unruhe, in der sie damit beginnen, sich mit Partnern - und trotz der damit einhergehenden Gefahr sogar mit ihren Marktrivalen - zusammenzuschließen, um den Tech-Giganten die Stirn zu bieten. Mehr

Crossmedia Nucleus: transparentes Programmatic als Geschäftsmodell

CLIPAREA.com

04.05.2017 - Die Mediaagentur Crossmedia bündelt ab sofort ihre programmatischen Aktivitäten unter dem Namen „Nucleus – Advanced Programmatic“. Das Unternehmen präsentiert Nucleus bewusst als Gegenentwurf zu den Trading-Modellen anderer Marktteilnehmer und will damit einen neutralen Beratungsansatz verfolgen. Mehr

Folgen der neuen Datenschutzgrundverordnung für das Data Driven Advertising

Foto: finecki

04.05.2017 - Am 25. Mai 2018 wird die neue EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft treten und soll damit den europäischen Datenschutz vereinheitlichen. Der europäische Gesetzgeber verfolgt mit der Verordnung das Ziel, die personenbezogenen Daten der Nutzer und ihren freien Verkehr besser unter Schutz zu stellen. Für die datengetriebene Werbung wird die neue Rechtslage massive Beeinträchtigungen zur Folge haben. Insbesondere das Tracking über 3rd-Party-Cookies wird nur mit Einwilligung des Nutzers möglich bleiben. Höchste Zeit also, sich mit diesem doch etwas leidigen Thema genauer auseinanderzusetzen. Mehr

Weitere News